Application Manager ERP (m/w/d)

  • Hamburg
scheme imagescheme imagescheme image

Warum Löwenstein Medical Technology?

Neue Wege gehen. Aber nie vergessen wo man herkommt. Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen.

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Application Manager ERP (m/w/d), der uns bei der Betreuung und Weiterentwicklung unseres abas ERP Systems hilft.
 

Ihr Beitrag

  • Sie sind verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung von abas ERP
  • Sie sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um das ERP-System, sowohl für interne als auch für externe Stakeholder
  • Sie analysieren, optimieren und dokumentieren die bestehenden ERP-Prozesse und Schnittstellen
  • Sie konzipieren, implementieren und testen neue ERP-Funktionen und Schnittstellen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und externen Dienstleistern
  • Sie überwachen und steuern die Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit des ERP-Systems
  • Sie unterstützen die Anbindung von Zusatztools wie Engomo, die unsere ERP-Prozesse ergänzen und erweitern

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Betreuung und Weiterentwicklung von abas ERP
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Anbindung von Schnittstellen zu Fremdsystemen oder Zusatztools wie Engomo
  • Sie haben gute Kenntnisse in den gängigen Programmiersprachen und Datenbanken, die für die Entwicklung und Anpassung von ERP-Systemen relevant sind
  • Sie haben ein hohes Interesse, sich in die Tiefe in das ERP-System abas ERP einzuarbeiten und stetig weiterzubilden
  • Sie haben eine lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie haben ausgeprägte kommunikative und teamfähige Fähigkeiten

Das können Sie von uns erwarten

  • Führendes und kontinuierlich wachsendes Unternehmen der Medizintechnik
  • Dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte und viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Angemessene Vergütung 
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Zuschuss zum Mittagessen und täglich frisches Obst
  • Corporate Benefits
  • 30 Tage Urlaub

Wir machen Sinn.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt über unser Online-Bewerberportal.

Löwenstein Medical Technology
GmbH + Co. KG
Standort Hamburg
Kronsaalsweg 40
22525 Hamburg
 
Finden Sie Ihr Schlaf-Atem-Zentrum.
E-Mail: info@loewensteinmedical.com
Telefon: +49 2603 9600-0