LMI / Risikomanager (m/w/d)

scheme image

Warum Löwenstein Medical?

Wir entwickeln anspruchsvolle Medizinprodukte von der Machbarkeitsstudie bis zur Serienreife und stellen unsere Produkte auch selbst her. Weltweit gehören wir zu den technologisch führenden Anbietern in unserem Fachgebiet Beatmung und Atemtherapie. Die Eckpfeiler unseres Erfolges sind technische Kompetenz, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Innovationsfreude. Als mittelständisches und aufstrebendes Unternehmen sowie Teil der Löwenstein-Gruppe bietet Löwenstein Medical Innovation GmbH & Co. KG interessierten und motivierten Mitarbeitern herausragende Perspektiven und einen sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven Umfeld.

 

Ihr Beitrag

  • Verantwortung für die Durchführung von produktorientierten Patienten- und Anwenderrisikoanalysen für Medizinprodukte
  • Mitwirkung bei der interdisziplinären Erstellung von Risikoanalysen für Medizinprodukte im Rahmen von Produktneu- und -weiterentwicklungen; z.B. FMEA im Rahmen der Produktentwicklung und des Life Cycle Managements
  • Koordination und Überwachung von Aktivitäten im Rahmen des Risikomanagementprozesses
  • Erstellung, Überarbeitung und Überwachung von Risikomanagementberichten zur Bewertung von Produktrisiken
  • konzeptionelle Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung des Risikomanagementprozesses für interne und externe Prozesse
  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Usability-Engineering und klinischen Evaluationsübungen

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Studium in einem Naturwissenschaftlichen Studiengang (z.B. Elektrotechnik, Medizintechnik, Maschinenbau oder Informatik) oder vergleichbar
  • Erfahrung mit allen Risikomanagementaktivitäten und der vollständigen Dokumentation für Medizinprodukte nach ISO 14971 wünschenswert
  • Fähigkeit, bei neuen Projekten die Verantwortung für das gesamte Risikomanagement und die Dokumentation zu übernehmen
  • Kompetenz, technische Designdokumente zu lesen und zu verstehen
  • sicherer Umgang mit gängigen Entwicklungsmanagement-Tools (Jira/Confluence, Polarion oder andere)
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Fragen in prägnanter Form darzustellen
  • Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zum Lernen und Erweiterung der Kompetenzen

Das können Sie von uns erwarten

  • Wir bieten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben, ein modernes Umfeld, einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag, flexible Arbeitszeiten, ein nettes kollegiales Team, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Bike-Leasing, Firmen- und Teamevents, kostenlose Warm- und Kaltgetränke sowie ein bezuschusstes Mitarbeiteressen.

Wir machen Sinn.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellungen bitte an:
Löwenstein Medical Innovation GmbH & Co. KG              
Weißkirchener Straße 1
61449 Steinbach
T: +49 (0) 6171 9787-330             
bewerbung.steinbach@loewensteinmedical.com
 
 
Finden Sie Ihr Schlaf-Atem-Zentrum.
E-Mail: info@loewensteinmedical.com
Telefon: +49 2603 9600-0